Navigation

Praktikumsamt

Anerkennung eines Praktikums:

Das Praktikumsamt EEI ist zuständig für die Studiengänge:

  • Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik
  • Energietechnik
  • Computational Engineering
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Mechatronik
  • Medizintechnik

Die Praktikumsrichtlinien:

Die Praktikumsunterlagen:

  • Ausbildungsnachweise
  • Praktikumszeugnis
  • Praktikumsberichte gemäß der Richtlinie des entsprechenden Studiengangs
    Bitte beachten Sie, dass der Praktikumsbericht von Ihnen unterschrieben und von der Firma freigegeben sein muss!

sind online unter: https://praktikumsamt.eei.tf.fau.de einzureichen.

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag, 900 Uhr bis 1200 Uhr

Alexandra Winkler

  • Abteilung: Geschäftsstelle Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik
  • Adresse:
    Cauerstraße 7
    Raum 01.034
    91058 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-27159
  • E-Mail: alexandra.aw.winkler@fau.de

Postadresse:

Praktikumsamt
Geschäftsstelle EEI
Cauerstrasse 7
91058 Erlangen

E-Mail:

  • Ist es grundsätzlich möglich ein Praktikum in einem Unternehmen abzuleisten, welches nicht direkt in der Medizintechnik tätig ist?
    Ja, eine Tätigkeit in einem technischen, aber nicht medizintechnischen Unternehmen ist zulässig, solange die ausgeführten Tätigkeiten dem auf unserer Webseite beschriebenen betriebstechnischen oder ingenieurnahen Praktikum entsprechen: https://www.medizintechnik.studium.fau.de/studierende/bachelor/industrie-klinikpraktikum/
  • Gibt es eine Vorgabe der FAU bezüglich einer Vorlage für den Praktikumsvertrag?
    Das Unternehmen kann die eigene interne Vorlage verwenden.
  • Wie lange dauert die Anerkennung des Praktikums durch das Praktikumsamt?
    Eine Anerkennung des Praktikums kann bis zu 4 Wochen dauern, deshalb wird empfohlen, die Unterlagen möglichst zeitnah einzureichen.
  • Müssen gesetzliche Feiertage nachgearbeitet werden?
    Gesetzliche Feiertage sind keine Fehltage und müssen nicht nachgearbeitet werden.
  • Wird man sofort exmatrikuliert, wenn die Anerkennung des Praktikums die letzte Studienleistung ist?
    Nein, man ist bis Ende des Semesters immatrikuliert auch wenn die Anerkennung des Praktikums die letzte Studienleistung ist.
  • Müssen sämtliche einzureichende Unterlagen vom Unternehmen unterschrieben und gestempelt sein?
    Ja, sämtliche Praktikumsunterlagen müssen vom Unternehmen mittels Stempel und Unterschrift freigegeben sein.
  • Die Firma benötigt eine Bestätigung bezüglich des Pflichtpraktikums. Wo kann diese ausgestellt werden?
    Eine Bestätigung über das abzuleistende Pflichtpraktikum kann im Praktikumsamt angefordert werden. Es werden folgende Daten benötigt: vollständiger Name, Geburtsdatum und Studiengang (B/M). Die Bestätigung kann entweder persönlich im Praktikumsamt abgeholt werden oder per Mail versandt werden.
  • Können die Unterlagen für das Masterpraktikum schon eingereicht werden obwohl man noch nicht im Master eingeschrieben ist?
    Nein.
  • Kann ein Praktikum am Frauenhofer IISB abgeleistet werden?
    Eine Tätigkeit am Frauenhofer IISB ist zulässig und kann als Industriepraktikum anerkannt werden.
  • Wird ein Praktikum in einer Orthopädiewerkstatt eines Sanitätshauses als Klinikpraktikum gewertet? (Medizintechnik)
    Ein Praktikum in einem Sanitätshaus wird nicht als Klinikpraktikum gewertet.
  • Wird eine Werkstudententätigkeit als Industriepraktikum anerkannt?
    Die Anerkennung einer berufspraktischen Tätigkeit aus einer Werkstudententätigkeit ist möglich, sofern die ausgeführten Tätigkeiten dem auf unserer Webseite beschriebenen betriebstechnischen oder ingenieurnahen Praktikum entsprechen.
  • Ist eine Anrechnung einer berufspraktischen Tätigkeit aus einer Arbeitserfahrung möglich?
    Eine Anrechnung als Industriepraktikum aus einer Arbeitserfahrung ist möglich, sofern die ausgeführten Tätigkeiten dem auf unserer Webseite beschriebenen betriebstechnischen oder ingenieurnahen Praktikum entsprechen. Zur Anerkennung sind entsprechende Nachweise gemäß den Praktikumsrichtlinien vorzulegen.